<img src="//trc.taboola.com/1166363/log/3/unip?en=page_view" width="0" height="0" style="display:none">

BUSINESS IN CHINA


Mehr erfahren Jetzt kaufen!

MARKTEINTRITTS­STRA­TEGIE FÜR STARTUPS

Die Expansionsphase stellt jedes Startup vor Herausforderungen. Der China Report gibt Gründern einen Leitfaden an die Hand, mit dem der Markteintritt in China zu einem sicheren Erfolg wird.

SO ARBEITEN KMU ERFOLGREICH IN CHINA

Der China Report zeigt, wie sich deutsche Firmen in China etablieren können. Von erfolgreichen Markteintrittsstrategien bis hin zu Erfolgsrezepten großer Player ist alles mit dabei.

EXPANSIONS­STRA­TEGIEN FÜR DEN MITTEL­STAND

Gestandene Experten wie Ralf Dümmel erklären im China Report, wie dem Mittelstand die Expansion nach China gelingt – inklusive Praxistipps fürs Recruiting, Urheberrechte und Business-Knigge in China.

Ein Einblick in den China Report

WAS BIETET DER CHINA REPORT 2019 GENAU?

New_Work_Hubspot_ICONS_1_NewWork

DIE CHINESISCHE DIGITALWIRTSCHAFT

Wo sind Chinas Tech-Startups zuhause? Wie funktioniert E-Commerce in China? Und in welche Technologien fließen Milliarden?

New_Work_Hubspot_ICONS_5_HR-Tools

DIE WICHTIGSTEN KÖPFE DER SZENE

Wie heißt der erfolgreichste CEO des Landes? Warum müssen Unternehmer auf jeden Fall Zhang Yiming kennen? Und warum ist Jean Lui so wichtig?

New_Work_Hubspot_ICONS_6_Motivation

LUKRATIVE BRANCHEN IM ÜBERBLICK

Warum liegt im chinesischen Gesundheitsmarkt so viel Potenzial? Was macht den Sharing-Markt so profitabel? Wieso ist KI für China besonders wichtig?

placeholder-on-map-paper-in-perspective

DER MARKTEINTRITT IN CHINA

Wie sollten Firmen konkret vorgehen, wenn sie nach China gehen? Was müssen Unternehmen in puncto Recruiting wissen? Und wo finden sie Investoren?

enterprise-geotatah

INSIDERTIPPS VON UNTERNEHMERN

Was ist das Erfolgsrezept von Kitchen Stories in China? Wie hat Lesara in China Fuß gefasst? Warum produziert DS Produkte in der Volksrepublik?

New_Work_Hubspot_ICONS_4_Lessons

DIE ELEMENTARSTEN ETHISCHEN FRAGEN

Sind Wirtschaftsbeziehungen mit China ethisch vertretbar? Was bedeutet die Zensur für Unternehmen? Wie gehen Firmen mit der autoritären Politik um?

Jetzt kaufen!

VON DIESEN ERFOLGSSTORIES KÖNNEN DEUTSCHE FIRMEN LERNEN

CHINESISCHE ÜBERFLIEGER

201907_GS_China_Report_HS_Logos_Baidu
 
BAIDU
 
Was Google für die westlichen Staaten ist, ist Baidu für China. Der Konzern besitzt nicht nur eine Internet-Suchmaschine und einen Kartendienst, sondern arbeitet gemeinsam mit Daimler an einem selbstfahrenden Auto. Doch damit nicht genug: Baidu plant, KI-Technologieführer zu werden. Hinter dem Unternehmen steht CEO Robin Li, der vor der Unternehmensgründung im Jahr 2000 unter anderem für die in den Neunzigerjahren populäre Suchmaschine Infoseek im Silicon Valley arbeitete.

201907_GS_China_Report_HS_Logos_Alibaba
 
ALIBABA
 
Jack Ma ist das Aushängeschild der chinesischen Wirtschaft. Mit dem B2B-Onlineshop Alibaba hat er den E-Commerce in China geprägt und sich nebenbei selbst ein Vermögen von circa 32 Milliarden Euro erarbeitet. Der Dienst bringt asiatische Hersteller und deren Produkte mit westlichen Händlern zusammen – doch das ist schon längst nicht mehr das einzige Geschäftsfeld. Mit Alipay und Alibaba Cloud bietet der Konzern außerdem einen Bezahldienst und Speicherlösungen für Onlineunternehmen an.

201907_GS_China_Report_HS_Logos_Tencent
 
TENCENT
 
Die Kerngeschäfte von Tencent sind Onlinespiele und Social Media-Plattformen. Vor allem die Smartphone-App Wechat ist mit über einer Milliarde Nutzern besonders erfolgreich. Anfangs als Messenger gestartet, wurden bei Wechat mittlerweile weitere Funktionen hinzugefügt. So können Mitglieder über die App bezahlen, spielen und Arzttermine vereinbaren. Übrigens ist Tencent auch am Berliner Fintech-Startup N26 beteiligt. Kein Wunder also, dass CEO Ma Huateng zu den Tech-Milliardären Chinas zählt.

201907_GS-China_iPad_Mockup_1600x1400_03

PRAXISTIPPS FÜR DIE EXPANSION NACH CHINA

WAS STARTUPS ÜBER DEN MARKTEINTRITT IN CHINA WISSEN MÜSSEN

Wer wachsen will, weiß: An China führt kein Weg vorbei. Doch um sich in der Volksrepublik erfolgreich zu etablieren, müssen Startups einiges wissen. Wie stellen Gründer beispielsweise einen Businessplan für den chinesischen Markt auf? Was ist beim Markenschutz zu beachten? Und wie kommen Startups vor Ort an Kapital und gute Mitarbeiter? Der China Report von Gründerszene gibt Gründern ein Werkzeug an die Hand, mit dem sie die passende Markteintrittsstrategie entwickeln können. Außerdem teilen in China erfahrene Gründer wie Roman Kirsch von Lesara, Höhle der Löwen-Investor Ralf Dümmel und Hotnest-Mitgründer Fabian von Heimburg ihr Insiderwissen zum Markteintritt in China, zur chinesischen Businesskultur und die passenden Internationalisierungsstrategien fürs Startup.

 

Jetzt kaufen!

ERFOLGREICH ARBEITEN IN CHINA

SO MEISTERN DIGITALE KMUS DIE INTERNATIONALISIERUNG

China ist kein Markt wie jeder andere. Für Unternehmen, die die Expansion nach China wagen, heißt das: Wer seine Hausaufgaben nicht macht und den Markt nicht im Detail kennt, scheitert. KMUs, die verstehen wollen, wie die chinesische Tech-Szene tickt, wo ihre Potenziale liegen und was die Risiken sind, finden im China Report von Gründerszene Antworten auf all ihre Fragen. Welche Technologien sind auf dem chinesischen Markt besonders gefragt? Warum sollten deutsche Firmen überhaupt in China Fuß fassen? Und wo befinden sich die wichtigsten Anlaufstellen für Unternehmer? Außerdem teilen Führungskräfte von Lesara und Kitchen Stories, welche Hürden beim Markteintritt in China zu überwinden sind, und geben CEOs wertvolle Insidertipps für den chinesischen Markt an die Hand.

 

Jetzt kaufen!
201907_GS-China_iPad_Mockup_1600x1400_01
201907_GS-China_iPad_Mockup_1600x1400_02

DER DEUTSCHE MITTELSTAND IN CHINA

PASSENDE STRATEGIEN FÜR DIE INTERNATIONALISIERUNG

Geschäftsmodelle entstehen und verschwinden in China in einer enormen Geschwindigkeit. Eine Tatsache, an die sich der deutsche Mittelstand erst einmal gewöhnen muss. Doch der sogenannte China Speed ist nicht das einzige, das für deutsche Firmen in China eine Herausforderung darstellt. In dem stark zensierten Land den richtigen Weg zur Eigenwerbung zu finden, stellt eine ebenso große Hürde dar wie das Recruiting der geeigneten Mitarbeiter. Davon sollten sich Führungskräfte allerdings nicht entmutigen lassen, denn: Chinas Staatsführung tut alles dafür, die Digitalwirtschaft zu fördern. Der Gründerszene China Report ist der ultimative Leitfaden für Mittelständler, die den Markteintritt in China wagen und an der passenden Internationalisierungsstrategie arbeiten wollen.

 

Jetzt kaufen!